Angebote zu "Alte" (42 Treffer)

Kategorien

Shops

Schriftzeichen und Alphabete
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die unerschöpfliche Fundgrube für Kalligraphen, Sprachforscher, Graphiker,Völkerkundler, Archäologen, Historiker und alle, die sich für diese Gebiete interessieren.Dieses einzigartige Werk, 1878 zum ersten Mal erschienen, enthält außerden bekannten abendländischen Schriften und Alphabeten auch solche exotischenwie die der nordamerikanischen Indianer, Mormonen, Amarer, Kopten, Kanaaniter,Syrer, Inder, Tartaren, Tibeter, Chinesen und viele andere mehr. Die Runender Goten sind genauso zu finden wie alte Keilschriften und Hieroglyphen.Nicht zuletzt auch ausgefallenes Europäisches wie Welsch, Lettisch, Ungarischund verschiedene Stenographieschriften.

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Vergesslich, störrisch, undankbar?
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Immer mehr Menschen leiden an Demenz und brauchen Hilfe. Entgegen dem hartnäckigenVorurteil, alte Menschen würden abgeschoben, wird diese Hilfe überwiegend durch dieFamilien geleistet - oft bis zur Erschöpfung der Pflegenden. Mit sehr vielVerständnis für alte Menschen, aber auch für die Bedürfnisse der betreuendenAngehörigen, beschreiben die Autoren den Verlauf einer Demenzerkrankung. DasBeispiel von Gerti Thomas und ihrer Mutter Elisabeth Bach schildert typischeProbleme einer pflegenden Familie, von Frau Bachs ersten Anzeichen von Verwirrtheitbis zu ihrem Tod. Im Verlauf des Buches werden Fragen, die sich pflegende Angehörigehäufig stellen, aufgegriffen und kompetent und einfühlsam beantwortet. ErichSchützendorf, Dipl.-Päd., Fachbereichsleiter für Fragen des Älterwerdens undstellvertretender Direktor der VHS Kreis Viersen. Mitglied im Arbeitskreis"Geragogik" in der Deutschen Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie. WolfgangDannecker, Dipl.-Sozialarbeiter, Dipl.-Sozialgerontologe, langjährige Tätigkeit inder kommunalen Altenberatung und Altenplanung, Unterrichtstätigkeiten an Hoch- undAltenpflegeschulen, Dozent in der Erwachsenenbildung.

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Vergesslich, störrisch, undankbar?
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Immer mehr Menschen leiden an Demenz und brauchen Hilfe. Entgegen dem hartnäckigenVorurteil, alte Menschen würden abgeschoben, wird diese Hilfe überwiegend durch dieFamilien geleistet - oft bis zur Erschöpfung der Pflegenden. Mit sehr vielVerständnis für alte Menschen, aber auch für die Bedürfnisse der betreuendenAngehörigen, beschreiben die Autoren den Verlauf einer Demenzerkrankung. DasBeispiel von Gerti Thomas und ihrer Mutter Elisabeth Bach schildert typischeProbleme einer pflegenden Familie, von Frau Bachs ersten Anzeichen von Verwirrtheitbis zu ihrem Tod. Im Verlauf des Buches werden Fragen, die sich pflegende Angehörigehäufig stellen, aufgegriffen und kompetent und einfühlsam beantwortet. ErichSchützendorf, Dipl.-Päd., Fachbereichsleiter für Fragen des Älterwerdens undstellvertretender Direktor der VHS Kreis Viersen. Mitglied im Arbeitskreis"Geragogik" in der Deutschen Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie. WolfgangDannecker, Dipl.-Sozialarbeiter, Dipl.-Sozialgerontologe, langjährige Tätigkeit inder kommunalen Altenberatung und Altenplanung, Unterrichtstätigkeiten an Hoch- undAltenpflegeschulen, Dozent in der Erwachsenenbildung.

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Burnt Shadows
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

9. August 1945, Nagasaki. Hiroko Tanaka steht auf ihrer Terrasse. Sie trägt einen Kimono mit drei schwarzen Kranichen auf dem Rücken und denkt an ihre bevorstehende Hochzeit mit Konrad Weiss. Dann, im Bruchteil einer Sekunde, verglüht die Welt. Hiroko überlebt verletzt, die drei Vögel haben sich in ihre Haut gebrannt. Einzig das bleibt als Erinnerung an alles, was sie liebte. Auf der Suche nach einem Neuanfang reist sie nach Delhi, wo sie bei Konrads Verwandten, den Burtons, ein neues Zuhause findet und sich in den Inder Sajjad Ashraf verliebt. Doch der Schatten der Geschichte senkt sich abermals auf sie: der Verlust der Heimat, alte Wunden und neue Weltkonflikte prägen im Lauf der nächsten Jahrzehnte das Leben beider Familien auf ihrem Weg von Indien über Pakistan bis nach New York.

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Burnt Shadows
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

9. August 1945, Nagasaki. Hiroko Tanaka steht auf ihrer Terrasse. Sie trägt einen Kimono mit drei schwarzen Kranichen auf dem Rücken und denkt an ihre bevorstehende Hochzeit mit Konrad Weiss. Dann, im Bruchteil einer Sekunde, verglüht die Welt. Hiroko überlebt verletzt, die drei Vögel haben sich in ihre Haut gebrannt. Einzig das bleibt als Erinnerung an alles, was sie liebte. Auf der Suche nach einem Neuanfang reist sie nach Delhi, wo sie bei Konrads Verwandten, den Burtons, ein neues Zuhause findet und sich in den Inder Sajjad Ashraf verliebt. Doch der Schatten der Geschichte senkt sich abermals auf sie: der Verlust der Heimat, alte Wunden und neue Weltkonflikte prägen im Lauf der nächsten Jahrzehnte das Leben beider Familien auf ihrem Weg von Indien über Pakistan bis nach New York.

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Das Rätsel der Ankunft
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

"Das Rätsel der Ankunft" ist der vielleicht persönlichste Roman des Literatur-Nobelpreisträgers V. S. Naipaul. Der Erzähler - wie Naipaul ein aus Trinidad stammender junger Inder, der nach England geht, um Schriftsteller zu werden - protokolliert minutiös die innere und die äußere Ankunft in der neuen Wahlheimat, ein Jahrzehnte währender Prozess der Annäherung. Seine Spaziergänge führen ihn vorbei an verfallenden Herrenhäusern und durch heruntergekommene Parks, seine Gedanken wandern durch Vergangenheit und Gegenwart, zurück in die alte Heimat und durch die neue. Ein welthaltiges Buch über Kolonialismus und Entwurzelung - und über "Das Rätsel der Ankunft"."Damit wir uns verstehen, das ist ein langweiliges Buch. Doch damit wir uns recht verstehen: Das heißt noch gar nichts. Wer erst den feinen Dreh gefunden hat, mit dem dieses 'Rätsel' zu lesen und zu lösen ist, wird dafür bereitwillig manche Kurzweiligkeit der Saison hergeben."Andreas Isenschmid, Die Zeit

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Das Rätsel der Ankunft (eBook, ePUB)
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

»Das Rätsel der Ankunft« ist der vielleicht persönlichste Roman des Literatur-Nobelpreisträgers V. S. Naipaul. Der Erzähler - wie Naipaul ein aus Trinidad stammender junger Inder, der nach England geht, um Schriftsteller zu werden - protokolliert minutiös die innere und die äußere Ankunft in der neuen Wahlheimat, ein Jahrzehnte währender Prozess der Annäherung. Seine Spaziergänge führen ihn vorbei an verfallenden Herrenhäusern und durch heruntergekommene Parks, seine Gedanken wandern durch Vergangenheit und Gegenwart, zurück in die alte Heimat und durch die neue. Ein welthaltiges Buch über Kolonialismus und Entwurzelung - und über »Das Rätsel der Ankunft«. »Damit wir uns verstehen, das ist ein langweiliges Buch. Doch damit wir uns recht verstehen: Das heißt noch gar nichts. Wer erst den feinen Dreh gefunden hat, mit dem dieses >Rätsel< zu lesen und zu lösen ist, wird dafür bereitwillig manche Kurzweiligkeit der Saison hergeben.« Andreas Isenschmid, Die Zeit

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Das Rätsel der Ankunft
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

"Das Rätsel der Ankunft" ist der vielleicht persönlichste Roman des Literatur-Nobelpreisträgers V. S. Naipaul. Der Erzähler - wie Naipaul ein aus Trinidad stammender junger Inder, der nach England geht, um Schriftsteller zu werden - protokolliert minutiös die innere und die äußere Ankunft in der neuen Wahlheimat, ein Jahrzehnte währender Prozess der Annäherung. Seine Spaziergänge führen ihn vorbei an verfallenden Herrenhäusern und durch heruntergekommene Parks, seine Gedanken wandern durch Vergangenheit und Gegenwart, zurück in die alte Heimat und durch die neue. Ein welthaltiges Buch über Kolonialismus und Entwurzelung - und über "Das Rätsel der Ankunft"."Damit wir uns verstehen, das ist ein langweiliges Buch. Doch damit wir uns recht verstehen: Das heißt noch gar nichts. Wer erst den feinen Dreh gefunden hat, mit dem dieses 'Rätsel' zu lesen und zu lösen ist, wird dafür bereitwillig manche Kurzweiligkeit der Saison hergeben."Andreas Isenschmid, Die Zeit

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Das Rätsel der Ankunft (eBook, ePUB)
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

»Das Rätsel der Ankunft« ist der vielleicht persönlichste Roman des Literatur-Nobelpreisträgers V. S. Naipaul. Der Erzähler - wie Naipaul ein aus Trinidad stammender junger Inder, der nach England geht, um Schriftsteller zu werden - protokolliert minutiös die innere und die äußere Ankunft in der neuen Wahlheimat, ein Jahrzehnte währender Prozess der Annäherung. Seine Spaziergänge führen ihn vorbei an verfallenden Herrenhäusern und durch heruntergekommene Parks, seine Gedanken wandern durch Vergangenheit und Gegenwart, zurück in die alte Heimat und durch die neue. Ein welthaltiges Buch über Kolonialismus und Entwurzelung - und über »Das Rätsel der Ankunft«. »Damit wir uns verstehen, das ist ein langweiliges Buch. Doch damit wir uns recht verstehen: Das heißt noch gar nichts. Wer erst den feinen Dreh gefunden hat, mit dem dieses >Rätsel< zu lesen und zu lösen ist, wird dafür bereitwillig manche Kurzweiligkeit der Saison hergeben.« Andreas Isenschmid, Die Zeit

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot