Angebote zu "Besuch" (34 Treffer)

Kategorien

Shops

Des Teufels Hand
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Unzufrieden mit der Ungerechtigkeit der Wohlstandsgesellschaft, macht sich Andreas Gabriel Klein auf nach Indien, um dort ein besseres und gerechteres Umfeld zu finden, wird jedoch auch dort enttäuscht, kehrt zurück nach Deutschland, nur um erneut das nun auch ungeliebte Indien wiederholt zu besuchen, wobei er beim dritten Besuch endlich das ersehnte Ziel gefunden zu haben glaubt....Doch wiederum lassen ihn verfehlte indische Politik und Ungerechtigkeit der Inder `seinen Eingeborenen gegenüber nicht zur Ruhe kommen. Andreas Gabriel Klein engagiert sich imbewaffneten Kampf nicht nur in Indien, sondern auch in Deutschland, wird letztendlich verhaftet und verbringt etliche Jahre in deutschen Gefängnissen, nachdem er nicht politisch motivierte Überfälle verübte.Klein kehrt nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis erneut nach Indien zurück, um festzustellen, dass seine Eingeborenen sich nunmehr in nichts von den verhassten schwarzen Indern unterscheiden. Der Verbitterte unternimmt einen privaten Rachefeldzug, bei welchem es ihm letztendlich nur noch darum geht, so viele der verhassten Inder als nur irgend möglich, zu `beseitigen .Erst der unbeabsichtigte Tod eines japanischen Kindes, den Klein zu verantworten hat, lässt Diesen wieder zu sich kommen und er stellt sich den Behörden.....

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Ansichten der Kordilleren und Monumente der ein...
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese große Erzählung zeigt Humboldt auf der Höhe seiner Möglichkeiten als Entdeckungsreisender, Naturwissenschaftler, Historiker und Anthropologe. Als einer der ersten hat er erkannt, daß die altamerikanischen Kulturen ebenso zum Erbe der Menschheit gehören wie die der Ägypter, der Inder, der Griechen und der Römer. Mit seiner sprachlichen Originalität und dem Reichtum seiner Illustrationenlädt dieser Band zum Besuch eines imaginären Museums ein, in dem Bilder und Texte einander beleuchten. Humboldts Ansichten gehen nicht nur die Wissenschaft an. Jeder, der Lateinamerika kennt und liebt, wird hier auf seine Kosten kommen.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Des Teufels Hand
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Unzufrieden mit der Ungerechtigkeit der Wohlstandsgesellschaft, macht sich Andreas Gabriel Klein auf nach Indien, um dort ein besseres und gerechteres Umfeld zu finden, wird jedoch auch dort enttäuscht, kehrt zurück nach Deutschland, nur um erneut das nun auch ungeliebte Indien wiederholt zu besuchen, wobei er beim dritten Besuch endlich das ersehnte Ziel gefunden zu haben glaubt....Doch wiederum lassen ihn verfehlte indische Politik und Ungerechtigkeit der Inder `seinen Eingeborenen gegenüber nicht zur Ruhe kommen. Andreas Gabriel Klein engagiert sich imbewaffneten Kampf nicht nur in Indien, sondern auch in Deutschland, wird letztendlich verhaftet und verbringt etliche Jahre in deutschen Gefängnissen, nachdem er nicht politisch motivierte Überfälle verübte.Klein kehrt nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis erneut nach Indien zurück, um festzustellen, dass seine Eingeborenen sich nunmehr in nichts von den verhassten schwarzen Indern unterscheiden. Der Verbitterte unternimmt einen privaten Rachefeldzug, bei welchem es ihm letztendlich nur noch darum geht, so viele der verhassten Inder als nur irgend möglich, zu `beseitigen .Erst der unbeabsichtigte Tod eines japanischen Kindes, den Klein zu verantworten hat, lässt Diesen wieder zu sich kommen und er stellt sich den Behörden.....

Anbieter: Dodax AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Des Teufels Hand
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Unzufrieden mit der Ungerechtigkeit der Wohlstandsgesellschaft, macht sich Andreas Gabriel Klein auf nach Indien, um dort ein besseres und gerechteres Umfeld zu finden, wird jedoch auch dort enttäuscht, kehrt zurück nach Deutschland, nur um erneut das nun auch ungeliebte Indien wiederholt zu besuchen, wobei er beim dritten Besuch endlich das ersehnte Ziel gefunden zu haben glaubt.... Doch wiederum lassen ihn verfehlte indische Politik und Ungerechtigkeit der Inder `seinen Eingeborenen´ gegenüber nicht zur Ruhe kommen. Andreas Gabriel Klein engagiert sich im bewaffneten Kampf nicht nur in Indien, sondern auch in Deutschland, wird letztendlich verhaftet und verbringt etliche Jahre in deutschen Gefängnissen, nachdem er nicht politisch motivierte Überfälle verübte. Klein kehrt nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis erneut nach Indien zurück, um festzustellen, dass seine Eingeborenen sich nunmehr in nichts von den verhassten schwarzen Indern unterscheiden. Der Verbitterte unternimmt einen privaten Rachefeldzug, bei welchem es ihm letztendlich nur noch darum geht, so viele der verhassten Inder als nur irgend möglich, zu `beseitigen´. Erst der unbeabsichtigte Tod eines japanischen Kindes, den Klein zu verantworten hat, lässt Diesen wieder zu sich kommen und er stellt sich den Behörden.....

Anbieter: Dodax AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Des Teufels Hand
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Unzufrieden mit der Ungerechtigkeit der Wohlstandsgesellschaft, macht sich Andreas Gabriel Klein auf nach Indien, um dort ein besseres und gerechteres Umfeld zu finden, wird jedoch auch dort enttäuscht, kehrt zurück nach Deutschland, nur um erneut das nun auch ungeliebte Indien wiederholt zu besuchen, wobei er beim dritten Besuch endlich das ersehnte Ziel gefunden zu haben glaubt.... Doch wiederum lassen ihn verfehlte indische Politik und Ungerechtigkeit der Inder `seinen Eingeborenen´ gegenüber nicht zur Ruhe kommen. Andreas Gabriel Klein engagiert sich im bewaffneten Kampf nicht nur in Indien, sondern auch in Deutschland, wird letztendlich verhaftet und verbringt etliche Jahre in deutschen Gefängnissen, nachdem er nicht politisch motivierte Überfälle verübte. Klein kehrt nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis erneut nach Indien zurück, um festzustellen, dass seine Eingeborenen sich nunmehr in nichts von den verhassten schwarzen Indern unterscheiden. Der Verbitterte unternimmt einen privaten Rachefeldzug, bei welchem es ihm letztendlich nur noch darum geht, so viele der verhassten Inder als nur irgend möglich, zu `beseitigen´. Erst der unbeabsichtigte Tod eines japanischen Kindes, den Klein zu verantworten hat, lässt Diesen wieder zu sich kommen und er stellt sich den Behörden.....

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Ein Leben
10,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Im ersten Teil des Manuskriptes beschreibt die Autorinschwere Jahre in der sowjetisch besetzten Zone Deutschlands,die aber doch in der Erinnerung vom Zauber derJugend aufgehellt werden. Sie beschreibt die Verhaftungdes Vaters durch die Russen und ihren späteren Gangüber die grüne Grenze.Der lange mittlere Teil des Lebens wird nur kurz erwähnt.Im dritten Teil beschreibt sie die Periode vom 61. biszum 75. Lebensjahr.Wahrheitsgemäß erzählt sie, wie sie eine späte Liebesuchte und fand, mit ihr lebte und den schleichendenBeginn der Altersdemenz erleben musste. Sie berichtet,dass der die offizielle Betreuung beantragende Sohn seinenVater gegen ihren Willen und ohne ihr Wissen, ihrekurze Abwesenheit nutzend, mit in seinen ca. 600 kmentfernten Wohnort Berlin nahm, dort in einem geschlossenenPflegeheim unterbrachte und ihr die Auskunft überden Namen des Pflegeheimes verweigerte. Weiterhinberichtet sie von ihrem 3 Monate währenden Kampf inder ersten Zeit um eine Weiterführung ihres gemeinsamenLebens mit ihrem Lebensgefährten und später um dieBekanntgabe seines jetzigen Wohnortes. Nachdem es ihrendlich gelungen war, den Aufenthaltsort herauszufinden,musste sie um einen kurzen Besuch und die Möglichkeit,sich von ihrem Lebensgefährten zu verabschieden, weiterkämpfen. Auch hierüber berichtet sie.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Der Abstecher
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Polizist wird erschossen, ein Wachmann erdolcht. Jedes Mal werden zwei Weiße am Tatort gesehen. Chidambaram, Chef einer Polizeistation in der indischen Provinz, muss viel einstecken, bevor er die Karriereleiter hinaufsteigen kann.Sie beginnen ihre Reise noch wie geplant und tauchen in die fremde und zugleich faszinierende Welt Südindiens ein. Dann jedoch folgen Max und Tobias einem mysteriösen Inder, den sie in Dubai kennengelernt haben. Sie folgen ihm in ein Indien jenseits der Touristenrouten und dessen, was sich die beiden Deutschen in ihrer Fantasie hätten ausmalen können. Sie werden ahnungslose Opfer eines Spiels um Macht und Interessen, werden verstrickt in den Befreiungskampf eines Stammesvolkes, des Terrors verdächtigt und von der Polizei gejagt. Sie geraten in die Hände von Rebellen und hinter ein tödliches Geheimnis.Die Handlung dieses spannenden Romans ist frei erfunden und könnte doch so oder ähnlichgeschehen sein. Es ist Abenteuerroman, Politkrimi, Reiseerzählung und Liebesgeschichte zugleich. Sensibel nimmt der Autor dabei auch die Entdeckungen und Gefühle von Erstbesuchern des Subkontinents auf und das Buch enthält zudem eine Menge Hinweise für den Besuch eines der faszinierendsten Länder unserer Welt.So wird es zu einem Indienroman der besonderen Art und hochaktuell dazu.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Ein Leben
10,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Im ersten Teil des Manuskriptes beschreibt die Autorinschwere Jahre in der sowjetisch besetzten Zone Deutschlands,die aber doch in der Erinnerung vom Zauber derJugend aufgehellt werden. Sie beschreibt die Verhaftungdes Vaters durch die Russen und ihren späteren Gangüber die grüne Grenze.Der lange mittlere Teil des Lebens wird nur kurz erwähnt.Im dritten Teil beschreibt sie die Periode vom 61. biszum 75. Lebensjahr.Wahrheitsgemäß erzählt sie, wie sie eine späte Liebesuchte und fand, mit ihr lebte und den schleichendenBeginn der Altersdemenz erleben musste. Sie berichtet,dass der die offizielle Betreuung beantragende Sohn seinenVater gegen ihren Willen und ohne ihr Wissen, ihrekurze Abwesenheit nutzend, mit in seinen ca. 600 kmentfernten Wohnort Berlin nahm, dort in einem geschlossenenPflegeheim unterbrachte und ihr die Auskunft überden Namen des Pflegeheimes verweigerte. Weiterhinberichtet sie von ihrem 3 Monate währenden Kampf inder ersten Zeit um eine Weiterführung ihres gemeinsamenLebens mit ihrem Lebensgefährten und später um dieBekanntgabe seines jetzigen Wohnortes. Nachdem es ihrendlich gelungen war, den Aufenthaltsort herauszufinden,musste sie um einen kurzen Besuch und die Möglichkeit,sich von ihrem Lebensgefährten zu verabschieden, weiterkämpfen. Auch hierüber berichtet sie.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Der Abstecher
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Polizist wird erschossen, ein Wachmann erdolcht. Jedes Mal werden zwei Weiße am Tatort gesehen. Chidambaram, Chef einer Polizeistation in der indischen Provinz, muss viel einstecken, bevor er die Karriereleiter hinaufsteigen kann.Sie beginnen ihre Reise noch wie geplant und tauchen in die fremde und zugleich faszinierende Welt Südindiens ein. Dann jedoch folgen Max und Tobias einem mysteriösen Inder, den sie in Dubai kennengelernt haben. Sie folgen ihm in ein Indien jenseits der Touristenrouten und dessen, was sich die beiden Deutschen in ihrer Fantasie hätten ausmalen können. Sie werden ahnungslose Opfer eines Spiels um Macht und Interessen, werden verstrickt in den Befreiungskampf eines Stammesvolkes, des Terrors verdächtigt und von der Polizei gejagt. Sie geraten in die Hände von Rebellen und hinter ein tödliches Geheimnis.Die Handlung dieses spannenden Romans ist frei erfunden und könnte doch so oder ähnlichgeschehen sein. Es ist Abenteuerroman, Politkrimi, Reiseerzählung und Liebesgeschichte zugleich. Sensibel nimmt der Autor dabei auch die Entdeckungen und Gefühle von Erstbesuchern des Subkontinents auf und das Buch enthält zudem eine Menge Hinweise für den Besuch eines der faszinierendsten Länder unserer Welt.So wird es zu einem Indienroman der besonderen Art und hochaktuell dazu.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot