Angebote zu "Christus" (23 Treffer)

Kategorien

Shops

Worte aus dem Wort
58,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Es sind mittlerweile (zwischen) 1993 und 2011 über300 Predigten und Andachtstexte zusammengekommen:Mitarbeiterandachten und Patientengottesdienste imEv. Krankenhaus Woltersdorf bei Erkner, Predigten inder Ev. Michaelis-Kirche in Woltersdorf oder in derEv. Freikirche "Christus-Gemeinde" in KönigsWusterhausen. Manchmal auch in der Laurentius- oderGnadenkirche in Berlin-Spandau oder in derJugendkirche "Tragwerk" in Berlin-Hohenschönhausen.Dazu etwa 2 x im Jahr eine Andacht imEvangeliumsrundfunk (ERF-Medien e.V.) unter der Rubrik "Bibel heute"."Predigen" nicht als "Beruf", sondern aus Freude amWort Gottes, das uns Menschen beim lesen und darüberreden Frieden schenkt. Worte aus dem Wort, dieMenschen heilen und trösten können und sollen.Das soll diese Predigtsammlung nun auch auf diesemWege bewirken. Mit Gottes Hilfe!

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Worte aus dem Wort
59,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Es sind mittlerweile (zwischen) 1993 und 2011 über300 Predigten und Andachtstexte zusammengekommen:Mitarbeiterandachten und Patientengottesdienste imEv. Krankenhaus Woltersdorf bei Erkner, Predigten inder Ev. Michaelis-Kirche in Woltersdorf oder in derEv. Freikirche "Christus-Gemeinde" in KönigsWusterhausen. Manchmal auch in der Laurentius- oderGnadenkirche in Berlin-Spandau oder in derJugendkirche "Tragwerk" in Berlin-Hohenschönhausen.Dazu etwa 2 x im Jahr eine Andacht imEvangeliumsrundfunk (ERF-Medien e.V.) unter der Rubrik "Bibel heute"."Predigen" nicht als "Beruf", sondern aus Freude amWort Gottes, das uns Menschen beim lesen und darüberreden Frieden schenkt. Worte aus dem Wort, dieMenschen heilen und trösten können und sollen.Das soll diese Predigtsammlung nun auch auf diesemWege bewirken. Mit Gottes Hilfe!

Anbieter: Dodax AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Die Geschichte der Menschheit und die Weltansch...
55,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhalt (Auswahl): Einwirkung der Friedhofsatmosphäre auf den Menschen. Die Lebensanschauungen der alten Inder, Ägypter, Babylonier und Juden / Der Eintritt des Christentums in die antike Welt / Sternenweisheit, Monden- und Sonnenreligion / Wie hat Europa ausgesehen zur Zeit der Ausbreitung des Christentums? / Die Trinität. Die drei Formen des Christentums und der Islam. Die Kreuzzüge / Christus-Vorstellungen in alter und neuerer Zeit / Über das Osterfest / Über Narbenbildung. Die Mumie / Zur Begründung einer geisteswissenschaftlichen Astronomie / Vom Wesen des Judentums / Über den Sephirotbaum / Über Kometen und das Sonnensystem, Tierkreis und den übrigen Fixsternhimmel / Die Natur der Sonne. Ursprung der Freimaurerei. Ku-Klux-Klan / Der Mensch und die Hierarchien

Anbieter: Dodax AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Die Geschichte der Menschheit und die Weltansch...
54,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhalt (Auswahl): Einwirkung der Friedhofsatmosphäre auf den Menschen. Die Lebensanschauungen der alten Inder, Ägypter, Babylonier und Juden / Der Eintritt des Christentums in die antike Welt / Sternenweisheit, Monden- und Sonnenreligion / Wie hat Europa ausgesehen zur Zeit der Ausbreitung des Christentums? / Die Trinität. Die drei Formen des Christentums und der Islam. Die Kreuzzüge / Christus-Vorstellungen in alter und neuerer Zeit / Über das Osterfest / Über Narbenbildung. Die Mumie / Zur Begründung einer geisteswissenschaftlichen Astronomie / Vom Wesen des Judentums / Über den Sephirotbaum / Über Kometen und das Sonnensystem, Tierkreis und den übrigen Fixsternhimmel / Die Natur der Sonne. Ursprung der Freimaurerei. Ku-Klux-Klan / Der Mensch und die Hierarchien

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Medizin der Bergpredigt
18,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Medizin unserer Tage hat sich so weit sowohl von den Ursprüngenals auch vom Ziel entfernt, daß eine Rückbesinnungnotwendig ist. Wo wäre im 'christlichen Abendland' ein bessererAnker zu finden als im Wirken und in den Aussagen vonJesus, dem Christus, der auch ein großer Heiler war?Leider wurde Seine Botschaft so oft korrigiert, daß sie nur inden zentralen Aussagen richtig zu finden ist, also vor allem inder Bergpredigt. Da bevorzugt die spirituellen Aspekte wieetwadie Ihm selbstverständliche Lehre der Reinkarnation eliminiertwurden, sind diese übereinstimmend mit den Wahrheitenaller guten Esoterik zu berücksichtigen.Daraus resultiert, daß die Wege zum Heil der Seele und zur Heilungdes Körpers weitgehend übereinstimmen, insoweit beimHeilen weder Seele noch Körper manipuliert werden.Als Ergebnis tritt eine neue Medizin in Erscheinung, die gleichzeitigdie älteste Heilkunde der Menschheit ist und von allengroßen Heilkundigen vertreten wurde. Sie kann nur eine echteGanzheitsmedizin sein und beinhaltet die Sprache unsererOrgane.Jedoch ist sie keine Barfußmedizin, sondern integriertdie moderne Physik der Energie, Wellen und Quanten.In der vorliegenden ergänzten und erweiterten Neuauflage fließenneueste Erkenntnisse ein über den Weg des Heil-Werdensund die Beziehungen zwischen Körper und Seele.Autor: Dr. med. Manfred Doepp, Arzt für Nuklearmedizin,Komplementärmediziner. Geboren 1946. Publikationen über:Energiemedizin, Frequenztherapie, medizinische Systemanalyseund Überwindung des Prinzips von Versuch und Irrtum inder Medizin.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Medizin der Bergpredigt
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Medizin unserer Tage hat sich so weit sowohl von den Ursprüngenals auch vom Ziel entfernt, daß eine Rückbesinnungnotwendig ist. Wo wäre im 'christlichen Abendland' ein bessererAnker zu finden als im Wirken und in den Aussagen vonJesus, dem Christus, der auch ein großer Heiler war?Leider wurde Seine Botschaft so oft korrigiert, daß sie nur inden zentralen Aussagen richtig zu finden ist, also vor allem inder Bergpredigt. Da bevorzugt die spirituellen Aspekte wieetwadie Ihm selbstverständliche Lehre der Reinkarnation eliminiertwurden, sind diese übereinstimmend mit den Wahrheitenaller guten Esoterik zu berücksichtigen.Daraus resultiert, daß die Wege zum Heil der Seele und zur Heilungdes Körpers weitgehend übereinstimmen, insoweit beimHeilen weder Seele noch Körper manipuliert werden.Als Ergebnis tritt eine neue Medizin in Erscheinung, die gleichzeitigdie älteste Heilkunde der Menschheit ist und von allengroßen Heilkundigen vertreten wurde. Sie kann nur eine echteGanzheitsmedizin sein und beinhaltet die Sprache unsererOrgane.Jedoch ist sie keine Barfußmedizin, sondern integriertdie moderne Physik der Energie, Wellen und Quanten.In der vorliegenden ergänzten und erweiterten Neuauflage fließenneueste Erkenntnisse ein über den Weg des Heil-Werdensund die Beziehungen zwischen Körper und Seele.Autor: Dr. med. Manfred Doepp, Arzt für Nuklearmedizin,Komplementärmediziner. Geboren 1946. Publikationen über:Energiemedizin, Frequenztherapie, medizinische Systemanalyseund Überwindung des Prinzips von Versuch und Irrtum inder Medizin.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Das Leben des heiligen Josef
12,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Maria Cäcilia Baij (1694 bis 1766) war 23 Jahre lang Äbtissin im Benediktinerinnenkloster Montefiascone bei Viterbo. Sie starb am 6. Januar 1766 im Rufe der Heiligkeit. Ihr Leben war reich an Demütigungen, Leiden und teuflischen Anfechtungen. Sie besaß das Charisma der Beschauung und wunderbarer Sammlung, die sich oft bis zur Ekstase steigerte. Mitte Dezember 1736 konnte sie die Lebensbeschreibung des hl. Josef abschließen. Sie sagte: „Ich habe niemals irgendeine Schrift über den hl. Josef gelesen. Ich habe nur das vernommen, was Jesus Christus in seiner Huld mir geoffenbart hat. Inder gleichen Weise, wie sein „Innenleben" offenbarte er mir auch das Leben des hl. Josef. Ich habe alles vernommen und es wurde mir diktiert von einer inneren Stimme, was in wunderbarer und besonderer Weise geschah. Es handelt sich um eine ausgesprochene und dennoch geistige Mitteilung." Ihre Schriften blieben lange Zeit verschollen, wurden dann durch das Hl. Offizium in Rom geprüft. Papst Benedikt XV. erkannte deren Bedeutung und stellte für den Druck eine größere Summe zur Verfügung. Theologen wie etwa Odo Staudinger halten es für möglich, dass gewisse Ausschmückungen auf ihre Phantasie zurückzuführen sind, was aber den Wert dieser Biographie nicht schmälert. Christus forderte Maria Cäcilia Baij auf, diese Offenbarungen den Menschen mitzuteilen. Sie musste sich förmlich dazu zwingen und ohne den ausdrücklichen Befehl des Beichtvaters hätte sie es wohl nie getan. „Viele Propheten und Könige wollten sehen, was ihr seht, und haben es nicht gesehen" (Lk 10,24). Wir können Christus dankbar sein, dass er uns durch das Charisma seiner Visionärinnen Einblick in die Geheimnisse seiner Menschwerdung gewährt. Christus will uns näherkommen, damit wir ihm mit umso größerer Liebe nachfolgen. „Ich bete zum Heiland“, sagte Kardinal Schuster von Mailand, „er möge alle Christen verstehen lassen, welche Schätze himmlischer Weisheit in diesen Seiten verborgen sind."

Anbieter: Dodax AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Das Leben des heiligen Josef
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Maria Cäcilia Baij (1694 bis 1766) war 23 Jahre lang Äbtissin im Benediktinerinnenkloster Montefiascone bei Viterbo. Sie starb am 6. Januar 1766 im Rufe der Heiligkeit. Ihr Leben war reich an Demütigungen, Leiden und teuflischen Anfechtungen. Sie besaß das Charisma der Beschauung und wunderbarer Sammlung, die sich oft bis zur Ekstase steigerte. Mitte Dezember 1736 konnte sie die Lebensbeschreibung des hl. Josef abschließen. Sie sagte: „Ich habe niemals irgendeine Schrift über den hl. Josef gelesen. Ich habe nur das vernommen, was Jesus Christus in seiner Huld mir geoffenbart hat. Inder gleichen Weise, wie sein „Innenleben" offenbarte er mir auch das Leben des hl. Josef. Ich habe alles vernommen und es wurde mir diktiert von einer inneren Stimme, was in wunderbarer und besonderer Weise geschah. Es handelt sich um eine ausgesprochene und dennoch geistige Mitteilung." Ihre Schriften blieben lange Zeit verschollen, wurden dann durch das Hl. Offizium in Rom geprüft. Papst Benedikt XV. erkannte deren Bedeutung und stellte für den Druck eine größere Summe zur Verfügung. Theologen wie etwa Odo Staudinger halten es für möglich, dass gewisse Ausschmückungen auf ihre Phantasie zurückzuführen sind, was aber den Wert dieser Biographie nicht schmälert. Christus forderte Maria Cäcilia Baij auf, diese Offenbarungen den Menschen mitzuteilen. Sie musste sich förmlich dazu zwingen und ohne den ausdrücklichen Befehl des Beichtvaters hätte sie es wohl nie getan. „Viele Propheten und Könige wollten sehen, was ihr seht, und haben es nicht gesehen" (Lk 10,24). Wir können Christus dankbar sein, dass er uns durch das Charisma seiner Visionärinnen Einblick in die Geheimnisse seiner Menschwerdung gewährt. Christus will uns näherkommen, damit wir ihm mit umso größerer Liebe nachfolgen. „Ich bete zum Heiland“, sagte Kardinal Schuster von Mailand, „er möge alle Christen verstehen lassen, welche Schätze himmlischer Weisheit in diesen Seiten verborgen sind."

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Christus ein Inder?
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Christus ein Inder? ab 18 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher,

Anbieter: hugendubel
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot